10.07.2015

Landtag bringt Breitbandausbau voran

Dierk Homeyer: Einstimmiges Bekenntnis des Landtags zum Breitbandausbau

Zum einstimmigen Bekenntnis des Landtags zum CDU-Antrag „Erlöse aus der Digitalen Dividende II vollständig in den Breitbandausbau investieren“ sagte der wirtschafts- und energiepolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg, Dierk Homeyer: 

„Es ist ein großer Erfolg für Brandenburg, dass sich der Landtag einstimmig dazu bekennt, den Breitbandausbau voran zu treiben. Durch die Forderung der CDU-Fraktion werden wir im Ausschuss gemeinsam darüber diskutieren, wie Brandenburg mit den zusätzlichen Mitteln zielgerichtet Akzente setzen und die wirtschaftliche Entwicklung des Landes voranbringen kann. Alle Fraktionen waren sich bei diesem wichtigen Thema einig, das ist ein gutes Zeichen für die Menschen und die Unternehmen in Brandenburg. Denn schnelles Internet in den ländlichen Regionen ermöglicht auch dort unternehmerisches Engagement und trägt dazu bei, unser Land demografiefest zu machen.“
 

Nach oben