10.11.2015

Trauer um Helmut Schmidt

Ingo Senftleben: Nie von seinen Überzeugungen abgewichen

Zum Tod des Bundeskanzlers Helmut Schmidt sagte der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg, Ingo Senftleben: 

„Mit großem Bedauern haben wir die Nachricht vom  Tod des Bundeskanzlers Helmut Schmidt vernommen. Ein großer Staatsmann ist von uns gegangen, der sich dadurch auszeichnete, dass er sich auch in schwierigen Zeiten stets von seinen Überzeugungen hat leiten lassen. Deutschland ist ihm zu Dank verpflichtet. 
 
Wir sind mit unseren Gedanken bei der Familie und den Freunden von Helmut Schmidt und wünschen Ihnen für die kommende Zeit viel Kraft und Gottes Segen.“
 

Nach oben