01.09.2011

Lausitz-Region in der Landtagsdebatte

Ingo Senftleben: Landesregierung lässt die Lausitz im Stich!

In der heutigen Debatte über den CDU-Antrag zur Lausitz warb die CDU-Landtagsfraktion für ihr Positionspapier zur Lausitz, das gemeinsam mit der sächsischen CDU-Landtagsfraktion erarbeitet wurde. 

Der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Fraktion Brandenburg, Ingo Senftleben, kommentiert die Polemik aus der Regierungskoalition an dem Papier mit folgenden Worten:
 
„Mit einem knappen Abstimmungsergebnis gegen unseren Antrag dokumentiert die Landesregierung, dass sie kein Interesse an der Lausitz hat. Dies hat der Ministerpräsident erst vor wenigen Tagen wieder öffentlichkeitswirksam deutlich gemacht. Im Gegensatz zu Rot-Rot reden wir nicht nur über die Lausitz, sondern mit den Menschen der Region. Und das in enger Abstimmung mit dem Freistaat Sachsen.“

Nach oben