17.03.2022

Das ganze Land nach vorn bringen: Nicole Walter-Mundt zur Landesentwicklung

Anlässlich der Vorstellung der Evaluationsergebnisse des Landesentwicklungsplans für die Hauptstadtregion (LEP HR) im Ausschuss für Infrastruktur und Landesplanung erklärt die Sprecherin für Infrastruktur der CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg, Nicole Walter-Mundt:

 „Die Evaluation liefert wichtige Erkenntnisse, wie wir die Kommunen besser unterstützen können. Dieses Wissen müssen wir nun im ganzen Land anwenden, denn ein Landesentwicklungsplan für die Hauptstadtregion kann nur ein erster Schritt sein. Wir brauchen eine Landesentwicklung, die ganz Brandenburg wachsen lässt. Brandenburg hat sich in den vergangenen Jahren wirtschaftlich überaus positiv entwickelt. Wir stehen vor Wachstumschancen, die es in unserer Landesgeschichte noch nicht gab. Um diese Möglichkeiten nutzen zu können, müssen wir auf eine wachstumsfördernde Politik setzen, die das ganze Land in den Blick nimmt. Dafür brauchen wir einen Landesentwicklungsplan, der bestehende Entwicklungshemmnisse vor Ort abbaut und alle Regionen nach vorne bringt.“

Nach oben