29.11.2021

Spendenaktion für das Kinder- und Jugendhospiz Pusteblume

 

Weihnachten steht vor der Tür. Das Fest an dem die Christen feiern, dass Gott Mensch geworden ist. Er kommt jedoch nicht als strahlender Held, sondern als verletzliches Kind. Aus diesem Grund haben Kinder an Weihnachten eine besondere Bedeutung. Leider gibt es Kinder, die aufgrund von Krankheiten eine schwere Zeit durchmachen. Um diese Kinder kümmert sich liebevoll das Kinder-und Jugendhospiz „Pusteblume“ in Burg im Spreewald. Die Arbeit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in dieser Einrichtung kann gar nicht hoch genug angerechnet werden: Sie schaffen ein Umfeld, dass sich auf die Kinder, deren Familie auch Geschwisterkinder einstellt, sie berät, begleitet, pflegt und Trost spendet.

Wir als CDU-Fraktion haben uns daher entschlossen, diese Einrichtung der Johanniter-Unfall-Hilfe finanziell zu unterstützen. Unsere Abgeordneten Kristy Augustin, Roswitha-Schier und Nicole Walter-Mundt konnten sich zuletzt von der wertvollen Arbeit der Einrichtung vor Ort überzeugen.

Wir möchten Sie herzlich einladen, dieses wichtige Projekt ebenfalls zu unterstützen. Wenn Sie spenden möchten, finden Sie hier die entsprechenden Kontodaten:

Empfänger: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

IBAN: DE96 3506 0190 1084 6510 16

Bei der aBank für Kirche und Diakonie

BIC: GENODED1DKD

Verwendungszweck: CDU für Kinderhaus Pusteblume

Wenn Sie eine Spendenquittung benötigen, geben Sie bitte zusätzlich noch Ihre Anschrift an. 

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien eine schöne Adventszeit!

Bleiben Sie gesund!

Nach oben