01.12.2019

Dr. Jan Redmann zum Aktionswochenende der Organisation "Ende Gelände" in der Lausitz

"Ein großes Dankeschön an die Polizei und alle, die vor Ort dafür gesorgt haben, dass es weitgehend friedliche Demonstrationen geblieben sind. Zu beklagen ist, dass es vereinzelte Gewalt gegen Polizisten gab. In einem Rechtstaat rechtfertigt auch der Zweck nicht das widerrechtliche Eindringen in Tagebaue. Hierdurch verübte Straftaten sind nun zu ahnden."


Nach oben